• Band

    von Veröffentlicht: 09.11.2014 16:16
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Eine weitere Band mit welcher ich damals nichts anfangen konnte weil ich wohl nur halbherzig hingehört hatte, ich nehme ...
    von Veröffentlicht: 13.09.2011 22:06  Anzahl an Hits: 1991 
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    GYPSY KYSS - When Passion Murdered Innocence (1990)


    Was für ein Titel für ein Debütalbum ! Als die Leidenschaft die Unschuld ermordete ...

    #1 what I feel
    Der Opener ist ein stürmischer, schneller Song. Hardrock at its best, tolle hookline, inklusive double-lead im Soloteil. Der mächtige, chorhafte Gesang beim Refrain ist die einzige Reminiszens an die 90er.
    Denn im Grunde genommen bietet diese Scheibe, genau wie der Zweitling, ...
    von Veröffentlicht: 16.06.2011 11:54  Anzahl an Hits: 1522 
    1. Kategorien:
    2. Rock,
    3. Band
    Monument, Hansson & Karlsson

    Hansson & Karlsson

    Bosse Hansson und Janne Carlsson trafen sich zum ersten mal in der Altstadt von Stockholm in einem "Potato Cellar", so nannten sich die Jazzkeller in Gamla Stan. Janne Carlsson besuchte so einen Keller und hörte Bo Hansson bei einem Gig mit einem anderen Schlagzeuger zu. Bo Hansson besaß damals seit zwei Tagen eine Orgel. Vorher spielte er Gitarre bei den Merryman, bis er Jack McDuff spielen hörte. Die Gitarre wurde gegen die Orgel getauscht und wie oben geschrieben, er fing sofort an auf dem Keyboard zu spielen. Nie vorher spielte er auf einem Tasteninstrument, kein Klavier, keine Orgel, nix dergleichen. Karlsson war begeistert und die beiden beschlossen eine eigene Band zu gründen. Karlsson war in dieser Zeit ein ...
    von Veröffentlicht: 10.06.2011 23:07  Anzahl an Hits: 3306 
    1. Kategorien:
    2. Band

    Die Neue Deutsche Welle

    – das waren nicht nur Major Tom, völlig losgelöst, 99 Nena-Luftballons und Fräulein Menke. Es wurde nicht nur das Bruttosozialprodukt gesteigert, sondern hier und da auch richtig gute Rockmusik gemacht.

    Die Braunschweiger Band FEE fiel Anfang der 80er Jahre aus dem NDW-Rahmen. Kein synthetisches Kunstprodukt sondern eine gestandene Rockband, die Gas geben konnte. Die Musik war durchweg selbst gemacht. Einzige mir bekannte Ausnahme: „Ein Mann, der nicht warten kann“ ist eine eigenständige Interpretation
    ...

    Mott 

    von Veröffentlicht: 04.06.2011 18:12  Anzahl an Hits: 1207 
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Ian Hunter hatte alles erreicht mit Mott The Hoople, Gigantische Hits, Kohle und Rockstar-Ruhm und massenhaft Ehre.
    Irgendwann war er aber der stetigen Besetzungswechsel und Diskussionen überdrüssig geworden und so entschied er sich Ende '74 für eine Solokarriere.

    Für eine Band ist es meistens der Grund aufzuhören wenn der geistige Kopf der Unternehmung verloren geht, nicht so für Mott The Hoople. Fortan nannte man sich nur noch MOTT, hatte allerdings ein grosses Problem da man keinen eigentlichen Sänger mehr im Angebot hatte. Und auf der Suche nach einem passenden Gitarristen war man ausserdem auch noch. Für erste Demo-Aufnahmen (The Gooseberry Sessions) nach dem Abgang von Hunter stellte sich Bassist
    ...
    von Veröffentlicht: 04.06.2011 18:07  Anzahl an Hits: 2238 
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Diese Cochise hat nichts mit der deutschen Band zu tun und geht daher bei uns etwas unter. Außer der Compi Past Loves A History steht hier nur noch die Same. Ein Gutes hat diese Compi, es ist der von B.J. Cole geschriebene Begleittext.
    Die CD erschien 1992 und beinhaltet 16 der besten Songs von Cochise. Insgesamt nahmen Cochise 28 Songs auf, also sollte die CD einen ganz guten Überblick bieten.

    Cochise bestand von 1969 bis 1972, dann war Schluss.

    Cochise wurde von United Artist vertrieben und ihr Kontakt war Andrew Lauder. UA und Lauder betreuten damals auch Bands wie Man, High Tide, Brinsley Schwarz oder Hawkwind. Das Managment
    ...
    von Veröffentlicht: 03.05.2011 21:46  Anzahl an Hits: 1448 
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Kult?
    Kunst?
    Kitsch?
    Da gehen die Meinungen auseinander wenn es um die englischen Badfinger
    geht. Mir war jedenfalls ein Song wie "Come And Get It" auf Anhieb sympathisch als ich ihn ca. '72 auf einer unbeschrifteten Tonspule meines Bruders entdeckte. Allerdings glaubte ich da zuerst es handle sich um einen Titel der Beatles, die Ähnlichkeit mit FabFour-Material war frappierend. Nun, geschrieben wurde der Titel schliesslich auch von McCartney, das wusste ich zu jenem Zeitpunkt aber noch nicht...

    Nachdem die Band The Iveys von Paul McCartney für das hauseigene Label
    Apple verpflichtet worden war und eine erste LP das Licht der Welt erblickte, kam es schon bald zu einem Besetzungs- und Namenswechsel. Bassist Ron Griffiths verliess die Truppe aus Swansea die sich danach Badfinger nannte und 1970 mit dem Album "Magic
    ...
    von Veröffentlicht: 19.09.2010 15:59  Anzahl an Hits: 1416 
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Eine Revival-Band aus Großbritannien, die sich dem Doo-Wop verschrieb, Mitte der 70er in's Leben gerufen.
    Der Sänger Den Hegarty hatte sie gegründet zusammen mit anderen Bandmitgliedern von ROCKY SHARPE, u.a. Horatio Hornblower am Sax, zusammen mit 2 Leuten der John Dummer Blues Band, nämlich Thump Thompson am Bass und Herr Dummer höchstpersönlich am Schlagzeug.
    1977 unterzeichnete man einen Plattenvertrag bei Magnet Records und in Folge erschienen Hits wie das Medley „Daddy Cool/The Girl Can’t Help It“,
    ...
    von Veröffentlicht: 11.08.2010 22:02
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Angeblich die erfolgreichste israelische Band in den 70ern. Ich weiss es nicht. Ich nehme hier eine Website beim Wort. Anscheinend hiess die Band ausserhalb Israels Poogy und in ihrem eigenen Land selbst Kavaret. Ganz kann die Aussage aber so nicht stimmen, die vorliegende LP „In A Pita“ wurde in Israel selbst gekauft und das zeigt doch zumindest, dass die Band auch in Israel selbst unter dem Namen Poogy bekannt war. Ausserdem ist das Lyricsheet komplett in hebräisch und ohne alternative Sprache.
    Wie viele Israelis traf sich auch diese Band in der israelischen Armee:
    ...
    von Veröffentlicht: 11.08.2010 21:58
    1. Kategorien:
    2. Band
    Vorschau

    Eine Countryband aus der Schweiz die … ja, keine Panik, hier werden keine Kühe in den Stall getrieben. Im Gegenteil, ich möchte wetten, das Zeno Tornado und seine Boney Google Brothers hochkant aus Nashville rausfliegen würden. Der Grund ist die absolute Respektlosigkeit mit der sie den Country über den Tisch ziehen. Und trotzdem hat man immer das Gefühl, der Sound liegt denen doch am Herzen. Das ist nicht die billige Veräppelung à la Schenkelklopfprüchen.

    Die Texte zeigen schon auf in welche Richtung es geht: „Before I was sick, I was drunk.
    ...
    Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
  • Kategorien