+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tangerine Dream

  1. #1
    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    4,773

    Standard Tangerine Dream

    Thema war Tangerine Dream schon öfters im Forum, nur sie haben keinen eigenen Thread.
    Gleich vorweg gesagt, meine Musik ist das nicht unbedingt, aber einiges von Edgar Froese und Co. kenn ich schon.

    Angfangen hat alles mit The Ones und einem Gig bei Salvador Dali. Dann ging es weiter mit Lens Hapshash an den Trommeln, Kurt Kerkenberg am Bass und Volker Hombach mit Geige und Flöte. Diese Besetzung hielt nicht lange. Tangerine Dream spielten, bevor sie richtig berühmt wurden, bei den Essener Songtagen 1968 und hatten 3 Auftritte. Bekannt wurden sie durch diverse Filmmusiken.

    Was kennt ihr von Tangerine Dream, was ist empfehlenswert und wie ist eure Meinung zu der Band?

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5,494

    Standard AW: Tangerine Dream

    Ausschnitte aus den Scheiben der frühen 70er habe ich immer mal wieder im Radio gehört. Ja ja, meine Herren.... solche Musik lief früher noch im Radio.

    So richtig angemacht hat mich das damals allerdings nicht.
    Vermutlich fehlte mir damals die Ruhe im Hintern.

    Dann kam 1978 Cyclone heraus.
    Tangerine Dream mit Gesang (Steve Joliffe, ex Steamhammer), mit Flöte und mit richtigem Schlagzeug. Die langatmigen, schwebenden, spacigen Klänge von früher waren einer rockigeren Variante gewichen. Diese Platte gefiel mir und ist bis heute meine einzige geblieben.
    music was my first love and it will be my last (John Miles)

  3. #3
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    1,698

    Standard AW: Tangerine Dream

    Huch, black dog pardon.

    Cyclone ist die einzige, die immer Dresche kriegt ...
    Cyclone ist die einzige, die auch mir gefällt.

  4. #4
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1,403

    Standard AW: Tangerine Dream

    Ich besitze nur die Tangram aus den 80ern.
    So bisschen tu ich mich schwer mit deren Musik. Keine Platte, die ich bewusst auflegen würde. Irgendwie erreicht mich nicht die Musik. Hat mann mal.
    It´s only Rock´n´Roll, but I like it

  5. #5
    Registriert seit
    22.01.2006
    Beiträge
    3,785

    Standard AW: Tangerine Dream

    hier stehen

    Tangerine Dream • Electronic Meditation (1970)
    Tangerine Dream • Alpha Centauri (1971)
    Tangerine Dream • Zeit (1972)
    Tangerine Dream • Atem (1973)


    und es gibt noch immer passende Momente - wenn auch andere Kontexxte als anno dunnemals - diese Musik zu hören

  6. #6
    Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    833

    Standard AW: Tangerine Dream

    Ich gestatte mir, den Thread aus der Versenkung zu holen, wenn ich ihn
    nun schon zufällig entdeckt habe...



    Kennengelernt habe ich die Musik von TD erst Ende der 70er...Anfang der
    80er. Nach Aussage von Experten also zu einer Zeit, als die Band schon
    nicht mehr so innovativ war, sonder eher kommerziell orientiert
    (Filmmmusik!).
    Das erste Album, was ich damals hörte war "Force Majeure". Davon hab'
    ich heut nur noch ne schlechte Kopie, und die Musik reißt mich nicht mehr
    vom Hocker.
    Mir ist schon bewusst, dass TD vor allem in den 70ern unglaublich innovativ
    war und unsere heutige Klang-Umwelt entscheidend mit geprägt hat.
    Trotzdem muss das nicht heißen, dass ich an dieser experimentellen Musik
    heute Gefallen finde. (Aber was nicht ist, kann noch werden; die Diskographie
    ist ja kaum überschaubar...)

    In der Sammlung ist jetzt (wenn auch alles nur als Kopie):

    Exit (1981)
    Destination Berlin (1989)
    tangerine dream (1994)
    Atlantic Bridges u. Atlantic Walls (1998)
    Architecture in Motion (1999)

    Exit" ist wohl dasjenige Album, das die Brücke zwischend den frühen,
    ernsthaften und "progressiven" TD und ihrer späteren Unterhaltungsmusik
    bildet. Gute Balance zwischen Anspruch und Unterhaltung; m.E. sehr
    empfehlenswert, auch für Einsteiger.

    "Destination Berlin", "Atlantic Bridges" und "Atlantic Walls" ist alles eher
    seichte Musik, aber ich mag den Sound, und es sind sehr unterhaltsame
    Melodien.
    Insbesondere "Destination Berlin" find' ich auch irgendwie nostalgisch;
    da lebt die Zeit so um Ende er 80er wieder auf! (Das Album war der
    Soundtrack zu einem Film über Berlin, der kurz vor der Wende entstand.)
    Das dudelt jetzt mal wieder, während ich diese Zeilen schreibe.

    "tangerine dream" : 1994 veröffentlichte TD eine Box mit 5(?) CDs,
    überwiegend Remixes von älterem Material. Als Werbemaßnahme entstand
    auch eine CD mit den besten 10 Titeln der Sammlung, eben "tangerine
    dream". Diese CD im Original hab' ich leider nicht (die ist wahrscheinlich ein
    Vermögen wert), aber wenigstens eine Kopie davon. (Die Box hatte ich
    inzwischen auch mal in den Fingern, und ich kann nur bestätigen: Das sind
    wirklich die 10 Highlights; der Rest ist langweilig bis schlecht.)

    "Architecture in Motion": Der Soundtrack zu einem Dokumentarfilm über
    Gebäudesprengungen. (Schon der Titel ist ja herrlich!) Elektronischer
    Rock im Sound der 90er, für seine Zeit nicht besonders innovativ, aber
    doch gut gemacht und sehr unterhaltsam.

    Daneben habe ich noch einen selbstgemachten Sampler mit Hits von
    Tangerine Dream aus den 80ern, u.a. "Das Mädchen auf der Treppe" - das
    ist ja unverzichtbar...

    Und um das oben erwähnte Album "Cyclone" werd' ich mich mal kümmern;
    das klingt interessant, was Black Dog schreibt.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Sue Moreno- All I Can Do Is Dream You
    Von Canvey im Forum Schallplatten und CDs
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 23:17
  2. Dave Grusin and the NY=LA Dream Band
    Von firebyrd im Forum Die Jazz und Blues Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 19:53
  3. The Dream - Get Dreamy
    Von firebyrd im Forum Schallplatten und CDs
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 20:51
  4. Tangerine Dream - Dream Mixes 3
    Von remo4 im Forum Sonderfeld
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.08.2006, 19:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •