+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Tommy James & The Shondells - Crimson and clover

  1. #1
    Registriert seit
    15.12.2005
    Beiträge
    1,353

    Standard Tommy James & The Shondells - Crimson and clover

    1969, Frühjahr. Paddington ist 13 Jahre alt und liegt mit einer Tuberkulose in einer Lungenklinik. Dort ist Langeweile Programm. Die Patienten werden bei jedem Wetter auf Liegestühle nach draussen verfrachtet - der guten Luft wegen. Es ist erlaubt, zu lesen oder Radio zu hören - fast jeder hat also ein Transistorradio dabei. Aufstehen durfte man nicht - nur liegen, liegen, liegen.

    Der einzige Sender, der empfangbar war und einigermaßen erträgliche Musik brachte, war Radio Luxemburg. Dort hörte ich zum ersten Mal diesen Titel. Zunächst war er einer unter vielen. Er gefiel mir, aber Bedeutung bekam er erst später.

    Nun muss ich von Arno erzählen (Den Namen hab ich vergessen, ich nenne ihn jetzt einfach Arno) Auf unserem Weg zur Dusche und zur Toilette kamen wir im Krankenhaus an der Intensivstation vorbei. Damals gab es noch kein abgeschotteten Zimmer, Die Wände bestanden teils aus Glasfenstern, damit die Schwestern auch vom Flur aus nach den Patienten schauen konnten.

    Nun, Arno lag in dieser Station, röchelnd und sonst ohne Bewegung. Selbst mir als 13-jährigem war klar, ihm ging es nicht gut. Im Gegensatz zu dem recht kahlen Krankenzimmer hingen verschiedene Bilder an der Glasscheibe, die Arno gemalt hatte, als es ihm noch besser ging. Es waren Bilder voller Leben, fröhlich, sommerlich. Mir gefielen sie sofort. Und als ich sie zum ersten Mal sah, lief Crimson and clover aus irgendeinem Radio im Hintergrund.

    Nun, ich assoziiere dieses Lied mit dieser Zeit in der Klinik. Es kommen all die schönen und schlimmen Erinnerungen wieder hoch. Gleichgültig läßt mich der Song auch heute nicht.

    Eines Tages waren Vorhänge vor die Glasfenster bei Arno gezogen, so daß man nicht mehr ins Zimmer hineinschauen konnte. Ein Tag später war das Zimmer leer und die Blider abgehängt. Ich bildete mir ein, dass die Schwestern noch ernster als sonst guckten, aber das kann auch in meiner Phantasie gewesen sein.
    VORSICHT: Dieser Beitrag enthält überholte Floskeln, unfähige Kommunikationsversuche und sinnlos nachgeplapperte Lobhudeleien.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie Ihren Arzt oder Apotheker.
    www.sonderfeld.com

  2. #2
    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    1,698

    Standard AW: Tommy James & The Shondells - Crimson and clover

    Donnerwetter.
    DIESES Erlebnis mit DIESEM Song in DIESEN Worten wiederzugeben ...
    Alle Achtung.
    das Sakramentale/schön - wer es hört und sieht/ doch Hunde und Schakale/ die haben auch ihr Lied
    das Krächzen der Raben/ist auch ein Stück/dumm sein und Arbeit haben - das ist das Glück. (Gottfried Benn)

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. King Crimson - In The Court Of The Crimson King
    Von remo4 im Forum Schallplatten und CDs
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 20:59
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 10:49
  3. Tommy James & The Shondells
    Von Paddington im Forum Let's talk about..
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 18:15
  4. Crimson & Clover
    Von Sergius im Forum Plagiate und Cover
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 00:23
  5. King Crimson
    Von remo4 im Forum Let's talk about..
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2005, 16:02

Lesezeichen

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •