+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tom Petty

  1. #1
    Registriert seit
    12.03.2012
    Beiträge
    18

  2. #2
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    4,114

    Standard AW: Tom Petty

    Oh no... mit gerade mal 66 Jahren...


    R.I.P.


  3. #3
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5,504

    Standard Breakdown

    Heute ist der Tag der deutschen Einheit. Mir bedeutet dieser Tag viel.
    Die Wettervorhersage war gut, wir wollten uns einen schönen Tag machen und den Herbst genießen.
    In den letzten Jahren war dieser Oktobertag eher schäbig.

    Ein Schatten hat sich über diesen Tag gelegt.

    1999, Hamburg, Docks.
    Ein phänomenales, fulminantes Konzert, übertragen vom Rockpalast.
    Diese Liveversion von "It's Good To Be King" erwuchs im Laufe der Jahre zu einem meiner all time favourites

    Es war eine späte, stille Liebe, die 1985 mit dem Livealbum Pack Up The Plantation begann.

    Ich staunte nicht schlecht, als Roger McGuinn, Mastermind der Sixties-Ikone BYRDS, "American Girl" von den Heartbreakers - für mich die legitimen Nachfolger - bei seinem Rockpalastauftritt 1977 coverte.

    Scheibenkleister. Rockstars sterben nicht einfach an Herzinfarkt, sie sterben bei Flugzeugabstürzen, Autounfällen oder an Drogen ...

    https://www.youtube.com/watch?v=nCbMysPMwJ8


    music was my first love and it will be my last (John Miles)

  4. #4
    Registriert seit
    06.11.2009
    Beiträge
    833

    Standard AW: Tom Petty

    unser Kollege Yannick wird am Dienstag im Radiozettel Tom Petty ausführllch würdigen: klick

  5. #5
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5,504

    Standard AW: Breakdown

    Zitat Zitat von Black Dog Beitrag anzeigen
    Scheibenkleister. Rockstars sterben nicht einfach an Herzinfarkt, sie sterben bei Flugzeugabstürzen, Autounfällen oder an Drogen ...
    Der Autopsiebericht stellt fest, dass Petty an einer versehentlichen Überdosis Schmerzmittel starb. Petty litt anscheinend an Hüft-, Knie- und Lungenproblemen.

    http://www.laut.de/News/Tom-Petty-Ro...-01-2018-14335
    music was my first love and it will be my last (John Miles)

  6. #6
    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    5,504

    Standard AW: Tom Petty

    Als Roger McGuinn, ein ehemaliger Byrd-Vogel, mit seiner damaligen Formation Thunderbyrd im Sommer 1977 in der ersten Rockpalastnacht gastierte, spielte die Band unter anderem den Song „American Girl “.

    Tom Petty. Zeit seines Lebens ein hagerer, fast dünner, langmähniger, blonder Schlaks.
    Thomas Earl Petty, geboren 1950 in Florida, USA, herkunftsmäßig ein Südstaatenrocker, trat zunächst nur indirekt in mein Leben. Nämlich als Referenz während eines Konzerts von McGuinn´s Thunderbyrd. Petty war der Autor von „American Girl “.

    Eine der ersten Bands von Petty hieß Mudcrutch. 2008 erschien von Petty ein Album unter diesem Namen, mit Musikern seiner damaligen Band und mit Tench und Campbell, zwei von seinen Herzensbrechern.

    Die Heartbreakers, das war Petty´s Begleittruppe bis in die Gegenwart.
    Petty hat drei offizielle Soloalben veröffentlicht. Warum das sein musste, habe ich nie kapiert.
    Die Scheiben singen und klingen wie Petty & The Heartbreakers, weil alle bekannten Verdächtigen mitspielen und Petty´s Songs weitestgehend immer noch nach Heartbreakers klingen.

    Petty´s Abgang letzten Herbst schmerzt mich immer noch. Es bleibt eine Lücke, wie nach dem Verlust eines meiner verbliebenen 27,5 Zähne.

    Es sollte eine umfassende Würdigung werden. Abbruch und Vertagung, mein Blick ist noch nicht klar ...
    music was my first love and it will be my last (John Miles)

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Tom Petty
    Von Paddington im Forum Let's talk about..
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 18:01
  2. Tom Petty / Rick Rubin hat versagt
    Von Black Dog im Forum Bands und Solisten in der Rockgeschichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 19:34
  3. Tom Petty & the Heartbreakers - Mojo (CMS)
    Von Knut im Forum Schallplatten und CDs
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 22:21
  4. Tom Petty & The Heartbreakers – The Live Anthology
    Von remo4 im Forum Boxen und Sampler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 21:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •