Tourdaren des Rockzirkus

Home
Lexikon
Top 100
Forum
Links
Impressum

Blueszirkus
 

 

 

copyright © 2003-2013  G.Eichel

 

Dick Heckstall-Smith and Friends - Blues And Beyond

Mitspieler:

Siehe Text

Trackliste:

1. Rollin' and Tumblin'
2. Millennium Blues
3. Watching Your Every Move
4. Cruel Contradictions
5. Angie Baby
6. Grind, Glitch, and Snit
7. Spooky But Nice
8. Hidden Agenda
9. Twilight Shuffle
10. (Dix WWW) Swamp
11. Big Deal
12. If You Don't Love Me, Why in the World Don't You Leave Me Be

Dick Heckstall-Smith and Friends

Dick Heckstall-Smith and Friends

Und was es für Freunde waren! Pete Brown, bekannt als Texter für die Cream und Jack Bruce, Jack Bruce selbst, Peter Green, der Vater des britischen Blues John Mayall und seine Mitstreiter bei Colosseum, Clem Clempson und Jon Hiseman.

Die Songs von Blues And Beyond

Rollin And Tumblin,
Paul Jones, Jon Hiseman

Erdiger, handfester Blues, so macht es mir Spaß! Könnte die Blues Band, sein mit der Harmonika und dem Gesang von Paul Jones

Millenium Blues
Clem Clempson, Gary Husband

Noch mehr Blues, aber härter und treibender, nichts für schwache Nerven. Je lauter desto besser, also keine Rücksicht auf die Nachbarn.


Watching Your Every Move,
Rab McCullough, Gary Husband

Es wird wieder rockiger, Dick und Jon schrieben den Song ursprünglich für Colosseum.

Cruel Contradiction
Peter Green, Clem Clempson, Gary Husband

Ein leiser, ruhiger Blues im Stil von Peter Green.

Angie Baby
Clem Clempson, Gary Husband

Der Jazzer kommt durch. Ein schöne Zusammenarbeit von Dick, Clem und Gary.

Grind, Glitch and Snit
Pete Brown, Clem Clempson

Man erkennt gleich den Stil von Pete Brown und hat das Zeug zu einem Hit.

Spooky But Nice
Mick Taylor, Clem Clempson

Lebten Alexis Korner und Cyril Davies noch, sie könnten mitgemacht haben. Mick spielt eine hervorragende Bottleneck. Denkt an seine Deutschland-Auftritte!

Hidden Agenda
Jack Bruce, Clem Clempson

Jack diesmal ohne Bass, aber mit unverkennbarer Stimme. Ein Stück wie für ihn geschrieben, ist auch von Pete Brown.

Twilight Shuffle
Mick Taylor, Clem Clempson

Der Shuffle swingt, düster und treibend.

(Dix WWW) Swamp:
Rab McCullough, Clem Clempson

Tony Joe White lässt grüßen und Dick traut sich zu singen! Ein sehr anspruchsvoller Text, bitte gut zuhören! Die Kreatur kommt aus dem Sumpf!

Big Deal
Rab McCullough, Gary Husband

Es swingt wieder einmal, mit einem sehr starkem Gesang von Rab McCullogh.

If YOu Don't Know You Don't Love Me Why In The World Don't You Leave Me Be?
John Mayall; Rab MCullough, Gary Husband

Die Länge des Titeles sagt alles, es ist ein Instrumental!
Dick gibt es zu: ein geklauter Blues von Jimmy Cotton.

Dick Heckstall-Smith and Friends