Tourdaren des Rockzirkus

Home
Lexikon
Top 100
Forum
Links
Impressum

Blueszirkus
 

 

 

copyright © 2003-2013  G.Eichel

 

Joey Ramone – Don’t Worry About Me

Mitspieler:

?

Track List:

siehe unten

Joey Ramone – Don’t Worry About Me

11 mal locker abgerockt, ganz im Geiste der Ramones.

Diese posthum veröffentlichte Soloaufnahmen(2002) versprühen noch Jahre nach ihrer Veröffentlichung diesen einzigartigen Charme von Punk und Garagenrock, mit den gewissen Hauch „Pop“.
Gleich ins Ohr gehende Melodien, rockend auf den Punkt gebracht, mit hohem Wiedererkennungswert, sorgen für pures Hörvergnügen mit all ihrer Einfachheit.

Rock-Pop-Punk, oder wie auch immer man das hier nennen soll, es macht Laune!

Gewagt hier sicher die Version von „What a wonderful world“, aber gelungen , und es passt in das Gesamtkonzept. Der alte „Gassenhauer“ „1969“ ist auch dabei und kommt sehr gut.

Die Titel:


1 What a Wonderful World (Ramone, Thiele, Weiss) 2:23
2 Stop Thinking About It (Ramone, Shernoff ) 2:57
3 Mr. Punchy (Ramone ) 2:35
4 Maria Bartiromo (Ramone ) 3:58
5 Spirit in My House (Ramone ) 2:02
6 Venting (It's a Different World Today) (Ramone ) 3:17
7 Like a Drug I Never Did Before (Ramone ) 2:04
8 Searching for Something ( (Maddy, Ramone) 4:12
9 I Got Knocked Down (But I'll Get Up) (Ramone ) 3:42
10 1969 (Alexander, Asheton, Asheton )... 3:40
11 Don't Worry About Me (Ramone ) 3:55



Wolfgang