Aerosmith – Box Of Fire

Aerosmith – Pandoras Box

Bis ich mir Songs aus der Pandoras Box anhörte, war ich kein Freund von Aerosmith. Das änderte sich damals schlagartig und so kamen immer mehr Alben in die Sammlung.
Irgendwann stieß ich auf der Suche nach Boxen (bin Boxenfreak) auf die “Box Of Fire”. Verwöhnt von anderen Sammlerboxen erwartete ich etwas mehr als nur 12 CDs im Jewelcase. Der Beschreibung auf der Verpackung nach sollten die Informationen alle im Booklet der einzelnen Alben zu finden sein. Das mag sein, aber ich habe noch keine einzige Folie von den Jewelcases entfernt. Die CDs habe ich alle auch als Einzelstück, daher ist mein Interesse sie zu öffnen relativ gering. Ungeöffnet kann die Box später noch als „neu“ verkauft werden.

In der Box zu finden sind, außer einer Bonus-CD mit Namen Gems, folgende Alben:

Aerosmith
Get Your Wings
Toys In Attic
Rocks
Draw The Line
Live Bootleg!
Night In The Ruts
Greatest Hits
Rock In A Hard Place
Classic Live Vol. I
Classic Live Vol. II
Gems (Bonus mit 5 kurzen Songs)

Auf der Verpackung steht noch etwas von:
International Memorabilia, Vintage Press Clippings & Authentic. Beheind The Scene Studio Notes Detailing The Band’s Historic Career.
Entweder fehlt etwas in meiner Box oder gemeint sind die Booklets.Es fehlen zwar einige Alben aus dieser Zeit, aber die können bei Interesse für relativ wenig Geld nachgekauft werden. Es gibt auch keinerlei Hinweis auf “Komplett”.

Die Box erschien 1994 und lag beim Kauf preislich bei ca. 100 €. Für 12 Alben und eine Box mit etwaigem Sammlerwert, sollte das in Ordnung gehen.

(Visited 45 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − sechs =