Michelle Shocked – Captain Swing

Michelle Shocked – Captain Swing

Captain Swing meint: „Swing is a feeling… Everything else is just style.“
Da kann man noch den Blues ergänzen, aber vom Prinzip her stimmt es.
Captain Swing ist nach meinen Kenntnissen die dritte Scheibe von Michelle Shocked, dem Chamäleon der Rockmusik. Jedes mir bekannte Album hat einen anderen Stil. Mal rockt es, dann sind es wieder leisere Töne der Songwriterin und Blues gibt es auch. Sie kam aus der Punkszene und war politisch so engagiert, dass ihre Eltern sie in die Psychiatrie einwiesen. Nie kann man erahnen was kommen wird. Eines gemeinsam haben ihre Alben: sie sind durchweg von hoher Klasse und einen echten Ausfall bei den Songs habe ich noch nicht finden können. Hin und wieder fällt auch ein Song für die Charts ab, hat sie sich redlich verdient.

Mit „Captain Swing“ holt sie den Jazz der 1940er und 1950er Jahre in das Jahr 1989. Für viele ihrer Anhänger war das Album eine Enttäuschung. Erwartet wurden Folk, Rock oder Punk, mit Jazz rechnete niemand. Der Erfolg war daher auch nicht so berauschend.

Wie nicht anders zu erwarten, wurden sämtlich Songs von Michelle Shocked komponiert und getextet. Sie holte sich bei den meisten Songs zwar Bläser, es gibt aber auch Songs in kleiner Besetzung. Bei Silent Way hört man eine Geige und akustische Gitarren so wie man es von Stephane Grappelli und Django Reinhardt kennt. Es gibt auch Bluesrock auf dem Album mit hervorragenden Gitarrensoli, eigentlich für jeden etwas.

Der letzte Song trägt die Nummer „11“ im Display des Players, die Trackliste auf dem Cover geht nur bis 10. Es könnte Absicht gewesen sein, denn hier wird nicht geswingt sondern gebluest. Der Stil erinnert an den Texasblues, aus Texas stammt die Dame auch.
Anspieltips sind “My Little Sister” und “On The Greener Side”. Beides sind Songs für die ewige Chartliste und sollten ganz weit oben stehen.
Die Songs:

1. God Is a Real Estate Developer
2. On the Greener Side
3. Silent Ways
4. Sleep Keeps Me Awake
5. Cement Lament
6. (Don’t You Mess Around With) My Little Sister
7. Looks Like Mona Lisa (Smells Like Tuna Fish)
8. Too Little, Too Late
9. Street Corner Ambassador
10. Must Be Luff

(Visited 55 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig − 6 =