Spirit – Tales From The Westside

Spirit – Tales From The Westside

Dieses Doppelalbum ist 2011 erschienen. Die Aufnahmen könnten zu den letzten des Randy California (02.01.1997) gehören. Es beinhaltet Konzertmitschnitte zwischen 1993 bis 1996 von diversen Orten.

Mitspieler waren:

Randy California: voc., guit.
Scott Monohan: voc., keyb., guit.
Ed Cassidy: drums
Dave Waterbury: bass
Sarah Fleetwood: voc.
Und ein unbekannter Saxophonist

Es geht mit sehr ruhigen Balladen los und steigert sich bei der über 15 Minuten dauernden Miami Jam in erstklassigen Jamrock wie wir es von der Westküste der USA gewohnt sind. Die Musiker, allen voran Randy California, überzeugen mit Spielfreude, Spirit war eine Liveband! Die Songs sind den Fans von Spirit wahrscheinlich alle bekannt, aber hier wird viel improvisiert und das macht das Album spannend.

Scott Monohan ist ein weiterer Gewinn. Er steuert einige wunderschöne Songs dazu und übernahm wohl auch große Teile des Gesangs. Illusions sollte man sich anhören, klasse!

Die Qualität der Aufnahmen sind durchweg gut bis erstklassig. Anfangs traute ich mich nicht den Knopf am Verstärker aufzudrehen und alles klang etwas dumpf, dann aber… eine Drehung nach rechts und alles war in Ordnung. Wie steht es oft genug auf den Cover? Play It Loud!
Eines der für mich besten Spirit Alben in der Sammlung.

Die Songs:

Disc 1

1. Jimmy Brown
2. Dime For A Beer
3. Cold Rainy Night
4. Tales From The Westside
5. Miami Jam > Electro Jam
6. 12,000 Miles
7. Fresh Garbage
8. Animal Zoo
9. Illusions
10. Going Back To Jones
11. His Love
12. So Little Time To Fly
13. Hip Pretty Child
14. Miami Jam > Electro Jam Return

Disk 2

1. Love From The Heart
2. Living InThis World
3. Love From Here
4. Natures Way
5. Island Of Roses
6. Zoo Jam
7. Body For Sale
8. Shame On You
9. Tales From The Westside
10. Cages
11. I Got A Line On You
12. Dark Eyed Woman
13. Sarong
14. All Along The Watchtower
15. Farther Along

(Visited 58 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn + siebzehn =