Blues Company Feat.: The Fabulous BC Horns – Two Nights Only

Blues wiederholt sich und kann einfach nichts Neues bieten, ist einfach so. Das Schema kennt man und man kennt auch die nächste Note. Auch dieser Gig der Blues Company bietet nichts Neues, es ist dieser alte vorhersehbare Blues. Langweilig? Keine Spur! Ich liebe den Blues genau aus diesen Gründen. Wenn man einmal den Blues verstanden und verinnerlicht hat, dann gibt es nur wenig Schöneres als genau diese Wiederholungen. Den Blues haben auch die Typen der Blues Company. Blues Is My Middlename oder I’ve Got The Blues sind Titel die dafür sprechen.
Wenn man sich die Konserve anhört, dann bietet sie wirklich nichts was einen vom Stuhl haut. Irgendwie weiss man aber, da hat man etwas verpasst und wäre Live ganz gerne dabei gewesen.
Die Aufnahmequalität ist, wie bei inak nicht anders zu erwarten, sehr gut. Aufgenommen wurde am 5. und 6. Januar 2001 in der Alte Schule, Gestringen und im Heimathaus Twist.

Die Songs:

1. Blues Is My Middle Name
2. I’ve Got The Blues
3. Invitation To The Blues
4. Rollin’ And Tumblin’
5. 747
6. Good Man Bad
7. Bo Diddely’s Groove
8. I Just Can’t Keep From Crying
9. Don’t Do That – She Might Get Mad
10. Dinner At Woolfies
11. Walkin’ Blues
12. The Blues Is Allright
13. They Called Him Muddy Waters

Die Band:

Todor “Toscho” Todorovic: guit., voc.
Martin Schmachtenberg: voc., perc.
Mike Titr: guit.
Olli Geee: bass, perc.
Florian Schaube: drums
Uwe Nolopp: trpt.
Robert Kretschmar: sax

(Visited 61 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − zwei =