Seasick

Seasick Steve – Man From Another Time

Wenn man den Typ auf dem Cover sieht, dann glaubt man an alles andere als an den Blues. Als jemand der seit 100 Jahren unter irgendeiner Brücke schläft oder mit einer Pulle Bier oder Schnaps am Eingang zum Bahnhof würde er locker durchgehen. Nix da! Der singt wie ein 30-jähriger Blueser und spielt eine klasse Gitarre (das Booklet ist leider kaum zu entziffern, aber ich rate mal).
Der Opener vonMan From Another Time ist Bo Diddley gewidmet und nennt sich entsprechend Diddley Bo. Bodenständig ist Steve Wold auch und außer der Gitarre bedient er in der Landwirtschaft einen Trecker von John Deer. Der Song Big Green And Yeller ist genau diesem Traktor John Deer Baujahr 1960 gewidmet.
Er hat einen Job und dafür dankt er seinen Gott. Die Texte handeln also nicht von Liebe und Triebe, sie sind einfach und ehrlich. Nachlesen kann man die Texte im Booklet.
Seasick Steve kann auch Banjo spielen und setzt es ein, der Countryblues bekommt eine Chance. Die Musik ist Blues pur, mal elektrisch mal spartanisch akustisch, aber immer spannend und rau. Spannend ist das allerdings nur für Bluesfreunde.

Entstanden ist Man From Another Time 2009. Seasick Steve kann locker zum Bluesnachwuchs gezählt werden. Obwohl er 1940 geboren ist, kam es erst 2004 zum ersten Album. Er war zwar schon bei Studioaufnahmen vertreten und arbeitete als Tontechniker, aber nach einem Herzinfarkt ging es erst richtig los. Sein erstes Album nahm er mit einer schwedischen Band auf. Seine Frau ist Norwegerin und Norwegen wurde seine Heimat. Das Man From Another Time entstand bereits in GB und Atlantic ist kein kleines Label. Der Mann hat den Durchbruch geschafft, nicht nur bei mir!

1. Diddley Bo
2. Big Green And Yeller
3. Happy (To Have A Job)
4. The Banjo Song
5. Man From Another Time
6. That’s All
7. Just Because I Can
8. Never Go West
9. Dark 3:55
10. Wenatchee
11. My Home [Blue Eyes]
12. Seasick Boogie

(Visited 29 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 + 15 =