Blue Cheer - Vincebus Eruptum

Blue Cheer – Vincebus Eruptum

Blue Cheer Summertime BluesPünktlich zum Ende meiner Schulzeit erschien eine Single die damals genau in die Entwicklungsstufe eines Jugendlichen passte. Es war der Summertime Blues von Blue Cheer. Die Single ist immer noch Bestandteil der Sammlung. Das Album konnte sich keiner von uns leisten, das wurde Jahre später angeschafft. Vincebus Eruptum nannte es sich. Vollgespickt mit bekannten Bluesnummern, die aber auf eine sehr harte und laute Art gespielt wurden. Rock Me kannte ich bereits von Alexis Korner, das hier war etwas ganz anderes. Wie dieses Parchment Farm rausgeschrien wurde war damals schon etwas Besonderes.
Der Summertime Blues war auch kein Unbekannter, Eddie Cochran war schon lange eine feste Größe in der Rockgeschichte.
Immerhin gab es mit Doctor Please, Out Of Focus und Second Time Around Eigenkompositionen vom Bassisten und Sänger der Blue Cheer, Dickie Peterson.
Laut und wild waren Blue Cheer und keine großen Techniker auf ihren Instrumenten, aber mit diesem Album schrieben sie Rockgeschichte.

Die Mitspieler:

Blue CheerDickie Peterson: bass, vocals
Paul Whaley: drums
Leigh Stephens (Stevens oder Stevenson): guit.

Die Songs:

1. Summertime Blues
2. Rock Me Baby
3. Doctor Please
4. Out of Focus
5. Parchment Farm
6. Second Time Around

(Visited 54 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × vier =