Kiss Me Quick,Squeeze Me Slow

Mickey Jupp – Kiss Me Quick Squeeze Me Slow – The Collection

Wer sich etwas mit der Schublade Pubrock auskennt, der muss auch an Mickey Jupp denken. Für viele Musiker, und solche Leute die im Musikgeschäft der 1970er und 1980er Jahre gearbeitet haben, war Mickey Jupp einer der besten Songschreiber und Musiker der Szene. Seine Songs wurden erfolgreiche Cover von Dr. Feelgood (Down The Doctors), Rick Nelson (You Know What I Mean), Elkie Brooks (He Could Have Been An Army) Gary Brooker (Pilot) oder Delbert McClinton (I’M With You). Er selber hatte nie den ganz großen Erfolg den er verdient hätte. Wahrscheinlich lag es an seiner Abneigung zum Fliegen und er arbeitete beim Songschreiben lieber allein. Seine Plattenfirmen versuchten es immer wieder ihn mit anderen Musikern zusammenzubringen, so zum Beispiel in Los Angeles oder in Nashville. Irgendwie wurde daraus nichts und Mickey Jupp machte zu Hause weiter. In dem Buch / der Box wird die Geschichte von Mickey Jupp, seinen Bands und seiner Zeit als Solist beschrieben.
Die 3 CDs bieten nicht viel Neues. Die meisten Songs wurden auf seinen Alben veröffentlicht oder erschienen als Singles. Anders als bei diesen Boxen sonst üblich, es werden nicht die Songs eines Albums hintereinander auf eine CD gepresst, sondern jemand hat sich bei der Zusammenstellung etwas gedacht und die Songs scheinbar unsortiert gelassen.

You Know What I Mean
You’ll Never Get Me Up In One Of Those
Switchboard Susan
Short List
Cheque Book – Legend
Brother Doctor, Sister Nurse
Old Rock ‘n’ Roller
Taxi Driver
Don’t Talk To Me
Make It Fly
S.P.Y.
Politics
Shine On My Shoes – Legend
Making Friends
Hole In My Pocket – Legend
Joggin’
Junk In My Trunk
Cross Country – Legend
Nature’s Radio
Pilot
Cheverolet
Rooms In Your Roof (Mono Single)
Down At The Doctors
Down At The Doctors (Mono – Alternative Version)

CD 2

Down In Old New Orleans
Boxes And Tins
Georgia George (Part 1) (Mono Single) – Legend
Blues On Their Own
You Made A Fool Out Of Me
Virginia Weed
Oxford Dick And The Words
Monty Bronte And The Sisters
Another Guy – Legend
Lorraine (Part 2) – Legend
Switchboard Susan
My Typewriter – Legend
Some People Can’t Dance
Orlando Fla
Barbara
Poison Girls
If Only Mother
Superman
School
True Love (Single Version)
Modern Music (Single Version)
Standing At The Crossroads Again
Brother Doctor, Sister Nurse

CD3

National Gas (Mono Single) – Legend
Wouldn’t You (Single Mix) – Legend
Heather On The Hill (Mono Single) – Legend
July (Mono Single) – Legend
Life Performer – Legend
Late Last Night – Legend
Don’t You Never – Legend
Someday – Legend
Feel Free
Anything You Do
Cheque Book (Alternative Version)
Daisy Mayes
Stormy Sunday Lunchtime
Reading Glasses
Only For Life
Animal Crackers
Claggin’ On
Driving On Your Lights
Be Stiff
Anything You Say
Joggin’ (Remix Version)
I Feel Like Sleeping – Legend
Mother Of My Child – Legend

 

DVD-1 ‘Long Distance Romancer’ – The Songs Of Mickey Jupp

(Visited 47 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − 11 =