The Animals – Greatest Hits Live!

The Animals – Greatest Hits Live!

In einem anderen Beitrag schrieb ich über eine Reunion von The Animals. Das Album nannte sich „Before We Were So Rudly Interrupted“. Einige Jahre später kam es zu einer erneuten Reunion mit dem 1983 erschienenen Album „Ark“. In gleicher Besetzung traten The Animals Sylvester 1983 im Wembley Stadion auf. Diesmal waren es die „Hits“ der Ur-Animals die gespielt wurden.

The Animals – ArkMan merkt, The Animals waren mittlerweile wieder eine eingespielte Band. Es hört sich alles geschliffener und professioneller an als ihre Auftritte Mitte der 1960er Jahre. Der Grund für den Bandnamen war ihre Wildheit, sie waren auf der Bühne wie wilde Tiere, wie Animals. Davon ist hier nichts mehr zu spüren. Einzig die Stimme von Eric Burdon hört sich noch so an wie in den alten Tagen. Noch immer ist er der Shouter, das Markenzeichen der Band. Das andere Markenzeichen ist Alan Price. Auch er hat das Spielen der Keyboards nicht verlernt. Es gibt da noch einen zweiten genialen Keyboarder. Der zweite Keyboarder ist Zoot Money. Zoot Money, oder auch Bruno genannt, war Mitglied bei den New Animals von Eric Burdon.

Wie schon erwähnt, das Ganze war etwas gebremster als die Originale. Es ist ein Album für die Fans. Ob Neueinsteiger in die Musik der Animals ihren Spaß haben ist nicht wahrscheinlich. Ein Song sticht allerdings heraus, „Boom Boom“, der Klassiker von John Lee Hooker. Hier wird es „wilder“ und die Musiker improvisieren sogar.

Als Fan von der Animals mag ich das Album, muss es aber nicht zum Überleben haben. Wenn ich die Ur-Animals hören will, dann greife ich zu “Animalism” oder den anderen Alben aus den Anfängen.

Die Band:

Eric Burdon: voc.
Chas Chandler: bass
DrJohn Steel. drums
Hilton Valentine: guit.
Alan Price: keyb.
Steve Grant: guit.
Zoot Money: keyb.

Die Songs:

It’s Too Late
House Of The Rising Sun
It’s My Life
Don’t Bring Me Down
Don’t Let Me Be Misunderstood
I’m Crying
Bring It On Home To Me
O Lucky Man!
Boom Boom
We’ve Gotta Get Out Of This Place

(Visited 45 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 7 =