Taste First

Taste First oder Rory Gallagher – Take It Easy Baby

Eine seltsame Scheibe. Erschienen ist sie 1972. Es gibt sie mit unterschiedlichen Cover und Namen, z.B. eine LP die bei Mellow in der Sammlung steht nennt sich “Rory Gallagher – Take It Easy Baby“. Die von mir vorgestellte Ausgabe wurde von BASF vertrieben und zeigt drei Mitglieder von Taste: Richard McCracken, John Wilson und Rory Gallagher. Als Aufnahmedatum wird Juli 1967 genannt, als es die Band „Taste“ noch nicht gab!
Die Songs sollen aus der Feder von Rory Gallagher stammen. „How Many More Years“ stammt definitiv von Howlin’ Wolf und „Wee Wee Baby“ von Little Milton. Mit der Wahrheit scheint es BASF nicht so genau genommen zu haben, also muss man auch nicht dem Datum der Aufnahme oder den Namen der beteiligten Musiker trauen.

Was geboten wird ist solider Blues und wo ein Rory Gallagher zeigt wie gut er schon sehr früh mit der Gitarre umgeht. Die Zweite Seite der Schallplatte ist etwas rockiger als die A-Seite. „You’ve Got To Pay“ klingt zwischendurch so, als ob Jerry Garcia die Gitarre spielen würde.

Rory Gallagher - Take It Easy Baby“Taste First” hört sich nicht nach den späteren Alben von Taste an, obwohl Bass und Drums sehr wohl Richard (Charlie) McCracken und John Wilson sein könnten. Die Aufnahmen sind durchweg von guter Qualität, obwohl der Sound etwas dünn scheint. Meine Vermutung, es könnten Demoaufnahmen gewesen sein oder die Band war nicht eingespielt. Bass und Schlagzeug spulen mehr oder weniger ihr Ding runter. Sie machen es sehr gut, aber zu den späteren Taste fehlt etwas. Auffallend ist eine erstklassige Mundharmonika die Richard McCracken spielen soll. Ganz glaub ich das nicht. Die Harmonika übernimmt zu oft den Solopart. Entweder hat sie Rory Gallagher selber gespielt oder es war noch ein vierter Mitspieler im Studio. Leider ist die Schallplatte sehr kurz, nur knapp 25 Minuten, diese 25 Minuten lohnen sich allerdings. Gibt es das auch auf CD?

Nachtrag:
Auf Discogs schreibt jemand:
Recorded in July 1967. Contrary to what the cover suggests this is recorded with Eric Kitteringham and Norman Dammery and not with Wilson and McCracken”

Als Musiker werden von Discog angegeben:

Bass – Eric Kitteringham: bass
Drums – Norman Damery: drums
Guitar – Rory Gallagher: guit., harp, voc.

Wahrscheinlich entspricht das auch der Wahrheit.

Die Songs:

Wee Wee Baby
How many more years
Take it easy baby
You’ve got to pay, worried man
Norman invasion
Pardon me mister

(Visited 31 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × zwei =