Hamburg Blues Band – Friends For a LIVEtime

… mit dem Untertitel: A Compilation Of 30 Years Of Performance feat. Dick Heckstall-Smith, Mike Harrison, Chris Farlowe, Maggie Bell, Arthur Brown, Miller Anderson, Inga Rumpf, Clem Clempson, Mickey Moody, Geoff Whitehorn, Pete Brown, Zoot Money & Friends …
Einige Namen ergänze ich noch: Gert Lange, Manne Kraski, Stretch, Darryl van Raalte, Dave Moore, Hans Wallbaum, Reggie Worhty, Alex Conti, Michael Becker und Adrian Askew.
Diese Musiker waren oder sind Mitglieder der Hamburg Blues Band oder kurz HBB. Die Gäste oder Mitglieder der HBB findet man beinahe ausnahmslos auf den Websites in meinem Rockzirkus.
Erschienen ist diese Zusammenstellung einer der profiliertesten Bands aus Deutschland pünktlich zur Tour 2013 . Aufgenommen wurde immer Live, ob im Studio oder auf der Bühne.Gleich den Anfang macht ein Song mit Dick Heckstall-Smith aus 1998. Dick Heckstall-Smith war ein langjähriges Mitglied der HBB und war es auch bis zu seinem Tod.Die Zusammenstellung bietet das Beste aus 30 Jahren HBB. Besonders angetan haben es mir der Inner City Blues mit einem noch weitgehend gesundem Dick Heckstall-Smith und der letzet Song: Fire mit Arthur Brown. Manche hier mögen keine Cover, aber mit dieser Interpretation kommt das Original kaum mit. Besonders gut gefallen noch Wishing Well mit Maggie Bell und It Should’ve Been Me mit Zoot Money.

Ausfälle gibt es keine und der Sound ist erstklassig. Mit diesem Album hat sich die HBB ein würdiges Denkmal gesetzt. Für mich eine der besten Alben aus 2013. Man kann nur gespannt sein auf Vol. 2.

Die Songs:

1. Hypnotized: Dick Heckstall-Smith -1998
2. Waiting For The Wind (Live): Mike Harrison -2001
3. On Your Way Down: Dick Heckstall-Smith -1992
4. Wishing Well: Maggie Bell – 2007
5. Inner City Blues (Live): Dick Heckstall-Smith -1982
6. Superstition (Live): Inga Rumpf – 1996
7. When A Blind Man Cries (Live): Miller Anderson – 2012
8. The Old Soulsinger (Live): Pete Brown – 2006
9. Get Off My Back (Live): Mickey Moody – 2008
10. Help The Poor (Live): Geoff Whitehorn – 2009
11. Done Somebody Wrong (Live): Clem Clempson – 2006
12. Rockin’ Chair: HBB – 1990
13. Stormy Monday Blues (Live): Chris Farlowe – 2007
14. It Should’ve Been Me (Live): Zoot Money – 2007
15. Fire (Live): Arthur Brown -2009

(Visited 89 times, 1 visits today)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × 3 =